Frühstück Rezepte Vegan

Mango Smoothie Bowl

6. Juli 2020
Mango Smoothie Bowl

Ihr wollt ein frisches, fruchtig-leckeres und gesundes Frühstück mit nur 5 Zutaten, das in 5 Minuten fertig ist? Dann ist diese Mango Smoothie Bowl genau das Richtige für euch. Diese Bowl steckt voller gesunder Nährstoffe und schmeckt dabei wie Sommer zum Löffeln!

Mango Smoothie Bowl

Mango Smoothie Bowl – die Toppings machen den Unterschied

Für diese Mango Smoothie Bowl habe ich mich für Erdbeeren, Mango, geröstete Kokos-Chips und Sesam als Toppings entschieden. Während die Kokoschips und der Sesam der Bowl einen leckeren Crunch geben, sorgen die Erdbeeren in Kombi mit der Mango für eine Ladung Vitamine! Zudem harmoniert der etwas herbere Geschmack des Sesams perfekt mit der ansonsten süßen Bowl! Und damit die Bowl schön cremig wird, kommt noch ein Schuss Kokosmilch dazu.

Mango Smoothie Bowl

Mango Smoothie Bowl – extra Superfoods gefällig?

Diese Smoothie Bowl ist ohne Zweifel schon so wie sie ist eine absolute Vitaminbombe und liefert mit einer Portion wertvolle Nährstoffe und Spurenelemente. Nichtsdestotrotz eignet sich die Bowl wunderbar, um noch weitere Superfoods unterzuschmuggeln. Ergänzt zum Beispiel das folgende Zutaten:

  • 15 g veganes Vanille-Proteinpulver liefert hochwertiges pflanzliches Eiweiß (ggf. ein bisschen mehr Flüssigkeit zur Bowl hinzufügen)
  • 1/2 TL Maca-Pulver verleiht der Smoothie Bowl eine leicht karamellige Note und steigert die Konzentration
  • 1 EL Acai-Pulver stärkt das Immunsystem und liefert eine extra Ladung Antioxidantien.
Mango Smoothie Bowl

Rezept für Mango Smoothie Bowl

Zutaten für 2 Portionen

  • 250 g gefrorene Mango
  • 150 g gefrorene Banane
  • 100 ml Kokosmilch/-Drink
  • 30 g Kokoschips
  • 10 g Sesam
  • 100 g Erdbeerscheiben
  • 100 g Mangowürfel

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 322 kcal
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 38,5 g
  • Fett: 14 g

Zubereitung

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

  1. Smoothie Bowl Basis mixen

    Alle gefrorenen Zutaten in einen Standmixer geben.

  2. Toppings dazu und fertig!

    Die Smoothie Bowl Basis in 2 Schüsseln füllen und mit den Erdbeerscheiben, Mangowürfeln, Kokoschips und Sesam toppen. Sofort servieren.

Mango Smoothie Bowl

Wenn euch dieses Rezept für meine Smoothie Bowl gefallen hat, schaut auch mal bei meinen Frühstücksrezepten. Hinterlasst mir auch gerne einen Kommentar oder besucht mich für regelmäßige Updates und Neuigkeiten auf InstagramPinterest oder Facebook. Ich freue mich auf euch!

The Soul Food Lover

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar