Lifestyle

Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt – meine 3 Tipps

1. Oktober 2018
Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt

WERBUNG / Markennennung

*Kleiner Disclaimer: Die erwähnten Restaurants sind nicht alle 100 % vegetarisch/vegan, bieten aber eine tolle Auswahl an Gerichten für diese Ernährungsweise.

Essen gehen ist Gönnung! Egal, ob zum Frühstücken, Mittag- oder Abendessen: Es macht einfach Spaß, ist gesellig und Genuss pur! Und wenn es dann auch noch gesund ist und gut tut – perfecto! Ich liebe es neue Restaurants und Cafés auszuprobieren. Deswegen habe ich heute einen ganz besonderen, kleinen Restaurant-Guide für euch: Heute teile ich mit euch drei Locations für gesunde, vegetarische bzw. vegane Küche! Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt – mit Geschmacksgarantie! 


Elaine’s Deli – Frühstück mit Flair


Atmosphäre


Das süße Frühstückscafé Elaine’s Deli liegt im Herzen Frankfurts, direkt an der Taunusanlage. Wer gleichzeitig Großstadt-Flair und ein Plätzchen im Grünen sucht, ist in diesem Café also genau richtig!

Als Self-Service-Café ist Elaine’s Deli immer sehr geschäftig, da die Gäste sich ihre Getränke und Speisen zum größten Teil an der großen Theke abholen: Viele der Gerichte (z. B. Müsli-, Sandwich- und Wrap-Kreationen) können direkt in der Auslage ausgesucht und mitgenommen werden. Speisen, die nicht in der Auslage liegen und noch zubereitet werden müssen, bringt das freundliche Personal aber gerne an die Tische. 
Ich persönlich mag diesen ungezwungenen Charakter und den damit verbundenen „Trubel“ im Café.  Das loftige, helle Design des Ladens macht das moderne Konzept komplett! 

Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt
Acai-Bowl und Matcha-Latte

Speisen und Angebote

Das Angebot reicht von frischen Acai-Bowls und Avocado Toasts über Matcha-Latte bis hin zu kreativen Müsli-, Sandwich- und Wrap-Varianten. Die Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten ist riesig und lädt definitiv zum Ausprobieren ein. Meine großen Favoriten sind die Acai-Bowl und der Matcha-Latte mit Mandelmilch! Allgemein eignet sich Elaine’s Deli super zum Frühstücken oder Brunchen.

Preise


Die Preise bewegen sich in etwa zwischen 6 und 10 EUR und sind Frankfurt-üblich.  In Anbetracht dessen, dass die Küche  frische und hochwertige Zutaten verwendet, sind die Preise fair! 

Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt
Acai-Bowl, Matcha-Latte und Avocado-Lachs-Toast


Vevay – vegetarische und vegane Küche in Bio-Qualität


Atmosphäre

Das Vevay ist ebenfalls sehr zentral am Willy-Brandt-Platz, direkt neben der Komödie, gelegen und bietet sich ganztägig zum Essen gehen an. Das Restaurant an sich ist nicht sehr groß, was seinem netten Charme aber keinesfalls im Wege steht. Während die untere Etage eher ein bisschen an ein Café erinnert, befindet sich in der oberen Etage der eigentliche, etwas geräumigere, Restaurant-Bereich. Durch die große Fensterfront hat man einen klasse Blick auf das Theater und den Willy-Brandt-Platz: Das Frankfurter-Stadtleben beobachten ist also inklusive! 😉 

Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt
Vevay-Teller (Teller mit verschiedenen Salaten, Oliven, Dips, Antipasti und Falafel) 


Speisen
 und Angebote

Das Vevay ist ein rein vegetarisches bzw. veganes Restaurant mit einer übersichtlichen, aber abwechslungsreichen Karte. Das Thema Nachhaltigkeit wird bei Vevay sehr groß geschrieben: Auf den Teller kommen größtenteils Produkte in Bio-Qualität und aus der Region.  Die Gerichte sind dabei sehr von der türkischen und asiatischen Küche inspiriert: Neben Falafel-Burgern, Reisgerichten oder auch Superfood-Bowls, bietet das Vevay eine sehr leckere vegane und teilweise rohe Kuchenauswahl an! Freundliches Personal und ein schneller Service runden den Besuch ab!  

Preise


Die Gerichte schwanken zwischen 8 und 15 EUR. Für diese Qualität top – ich war sicher nicht das letzte Mal da!

Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt
Der Falafel-Burger


Bei Frau Nanna – kleines Päuschen vom Arbeitsalltag

Atmosphäre


Das nahe der EZB gelegene Bei Frau Nanna hat eine sehr entspannte und urbane Atmosphäre, die viele Gäste mittags als auch abends hierher lockt.  Neben einem geräumigen Innenbereich im industrial Design, kann man im Sommer und Herbst sehr schön draußen sitzen.


Speisen und Angebote

Im Bei Frau Nanna ist für jeden etwas dabei! Die Speisekarte bietet eine Bandbreite frischer, mediterraner Küche von griechisch bis italienisch, ohne dabei zu generisch zu werden. Dabei gibt es immer auch leckere vegetarische und vegane Optionen, von denen ich bisher nie enttäuscht wurde. Zudem bietet das Restaurant montags bis freitags einen wöchentlich wechselnden 3-Gänge-Mittagstisch an, der absolut empfehlenswert ist. 
Großes Plus ist auch, dass man nicht lange auf sein Essen warten muss. Der Service ist schnell und freundlich, sodass das Restaurant gerade zur Mittagszeit eine gute Anlaufstelle ist! Alles in allem also er ideale Ort um mit den Kollegen die Pause zu verbringen! 


Preise

Je nach Gericht und Angebot variieren die Preise zwischen 10 und 25 EUR. Das Mittagsmenü ist dabei absolut lohnenswert mit Vorspeise, Hauptgang und Dessert für 10 EUR – ein super Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gesund und vegetarisch essen in Frankfurt
Gericht aus dem Mittagsmenü: Veganer orientalischer Reissalat mit verschiedenen Kräutern, Sprossen und Gemüse. Als Vorspeise gab es Zucchini-Creme-Suppe mit etwas Baguette und als Nachtisch einen Minze-Obstsalat.


Das waren meine drei Restaurant-Tipps für gesund und vegetarisch essen in Frankfurt! Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch gefallen! Wenn ihr mehr Beiträge dieser Art von mir lesen möchtet, schreibt mir in den Kommentaren. Für mehr vegetarische und vegane Rezeptinspirationen schaut auch mal bei meinen Rezepten vorbei! Oder besucht mich auf InstagramPinterest oder Facebook!

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar